G103 Twin II (D-2668)

G103 Twin II

Die G 103 ist ein Doppelsitzer, der häufig in der Schulung seine Anwendung findet. Sie weist gutmütige Flugeigenschaften auf und verzeiht Anfängern damit auch mal einen Fehler.

Technische Daten:

Muster:

G103 TWIN II
Konstrukteur: Grob Flugzeugbau
Hersteller: Grob Flugzeugbau
Serienbau: 1980 bis 1986
Insgesamt hergestellt: 578
Anzahl der Sitze: 2
Spannweite: 17,50 m
Flügelfläche: 17,80 m²
Rumpflänge: 8,18 m
Bauweise: GFK (=Glasfaser verstärkter Kunststoff) Stahlrohr)
Leitwerk: T-Leitwerk
Leergewicht: 380 kg
Maximales Fluggewicht: 580 kg
Maximale Zuladung: 200 kg
Mindestgeschwindigkeit: 77 km/h
Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h
Geringstes Sinken: 0,66 m/s bei 82 km/h
Bestes Gleiten: 36,5 bei 100 km/h


    Zurück zum Flugzeugpark

ASK 13   Ka 8b   Grob 103   Grob 102   Discus b   HK 36 R   SF 25 C