Das Leben auf dem Flugplatz Tröstau im Jahr 2001 beginnt;

die Fahrzeuge werden auf ihre Einsatzbereitschaft hin getestet.

Und auch alle Flugzeuge werden in Top-Zustand gebracht.

Die Vorstandschaft sieht dem ganzen Treiben gelassen entgegen.

Und scheint sich schnell wieder an das Flugplatzleben zu gewöhnen.

Auch das Terrassenleben ist schnell wieder in Schwung gebracht,

denn es gibt etwas zu feiern,

weswegen auch die gesamten Flieger zusammenstehen:

Nämlich den Geburtstag unserer lieben Berta Schön!